Wurzelkanalbehandlung (Endodontie)

Entzündete Zähne, die früher gezogen werden mussten, können heute mit moderner Endodontie langfristig erhalten werden. Für unsere Wurzelkanalbehandlungen setzen wir u.a. folgendes ein:

  • Zugangsdarstellung mit Lupenbrille
  • elektrometrische Längenmessung der Wurzelkanäle mit Raypex®
  • maschinelle Aufbereitung des Kanalsystems mit hochflexiblen Titanfeilen
  • ultraschallaktivierte desinfizierende Spülungen
  • thermoplastische Fülltechniken
  • Isolation des Zahnes mit Kofferdam
  • Abschließende koronale Versiegelung mit dentinadhäsiven Aufbaufüllungen