Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie

  • elektronische Kiefergelenksvermessung
  • Schienentherapie (Entlastungsschienen, Knirscherschienen, Schnarcherschienen)
  • Behandlung von kraniomandibulären Dysfunktionen (CMD) in Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten und Osteopathen
  • Korrektur der Bißlage nach individueller Diagnostik